Damast MesserDamast Fixierer

Böker Damast Jahresmesser

Artikel-Nr.: bo112006dam
Lager: Lager lieferbar in 0
E-Mail-Info, wenn Artikel an Lager
EUR 329.00
inkl. MWST
merken

Beschreibung

Damaszener Stahl, kurz auch Damast-Stahl genannt, steht für die Kunst, zwei in ihren Legierungen konträre Stähle so zu verschweißen, daß die ausgeschmiedete Klinge schließlich eine das gesamte Material durchziehende Damast-Struktur aufweist. Der bekannte deutsche Damastschmied Markus Balbach fertigt exklusiv für BÖKER Klingen mit bewundernswürdiger Ausdruckskraft. Seine einzigartigen Kenntnisse finden sich in jeder Klinge wieder, die er in reiner Handarbeit zu 300 Lagen gefalten und feuerverschweißt hat. Keine Klinge ist wie die andere, jede besitzt ihren individuellen Charakter. Masame Tsukuri ist der japanische Ausdruck für das Damast-Schmieden in Holzmaserstruktur. In Europa spricht man vom Wilden Damast, der mit diesem Jahresmesser erstmaltig bei Böker verarbeitet wird. Die Struktur ergibt sich durch den natürlichen Schmiedevorgang und wird nicht durch Prägewerkzeuge in das Material gebracht. Mit jedem Hammerschlag des Damast-Schmieds Markus Balbach ändert sich die Damaststruktur, so dass jede Klinge ihre individuelle und besondere Optik bekommt. Kennern der internationalen Messerszene fällt sofort auf, dass Böker das patentierte Spyderhole(R) verwenden. Spyderco hat Böker exklusiv die Erlaubnis erteilt, das Klingenloch für das Damast Jahresmesser zu benutzen. Thank you Sirs! Besonders ausgewählt ist auch die Beschalung: 300 Jahre altes Nussbaumwurzel-Edelholz (10 Jahre luftgetrocknet) entspricht unseren Anforderungen an dieses exklusive Sammlermesser. Lieferung inkl. Holzschatulle. Limitiert auf nur 999 Stück. Gesamtlänge 17,8 cm. Klinge 7 cm. Gewicht 135 g.